30. Dreikönigs Cup 50 Meter Reiden

Heidi übergibt Ernst das Standblatt. Die ersten Schüssen fallen.
Noch sind wir Freunde, schon bald Konkurrenten. Nach der Vorrunde verlost Markus die Paarungen.
Während die einen bis in den Final vorstossen... ...können sich die andern schon einem Jass widmen oder sich mit der "Saupfiife" vergnügen. Preis für den mit dem höchsten Resultat ausgeschiedenen Kameraden. Hier hat es Ruedi erwischt.
Die vier Finalisten Vater und Sohn Bisang kämpfen um den Cup, Sergio und Werner um Rang 3. Kurt führt die Standblätter.
Die Finalisten: 1. Roger Bisang (2. v. links), 2. Peter Bisang (links), 3. Sergio Michelin (Mitte), 4. Werner Kurmann (2. v. Rechts). Ganz rechts steht Urs Haller, welcher im Halbfinal mit 56 (von 60) Punkten ausschied und daher für ein Jahr Besitzer der "Saupfiffe" ist.